Graphothek Berlin

Workshops, Seminare & Führungen

Workshops, Seminare & Führungen

Veranstaltungen
01.01.2022 bis 31.12.2022

Für unsere Workshops gibt es keine Zugangsbeschränkungen mehr. Ausnahmen sind an den jeweiligen Veranstaltungen gekennzeichnet. Im Haus gilt aber auch nach dem 31.3.2022 weiterhin eine Maskenpflicht.

Eine Anmeldung ist für alle Veranstaltungen erforderlich: graphothek@reinickendorf.berlin.de / T.: 030 / 90294 3860

Zeitgenössische Kunst für Laien

Dialogisches Seminar zum Einstieg in die Kunstbetrachtung

Dialogisches Seminar
20.06.2022
11-12.30 Uhr

Cathy Jardon und Beate Wassermann sagen Ihnen nichts? In den Farbklecksen von Joseph Beuys können Sie nichts erkennen? Vielleicht haben Sie aber Lust, zeitgenössische Kunst gemeinsam mit anderen Interessierten bei einem Rundgang durch die Graphothek Berlin zu entdecken! Das Seminar richtet sich ausschließlich an Personen, die keine oder wenig Vorkenntnisse zur zeitgenössischen Kunst besitzen.

In kleiner Runde werden zusammen mit einer Kunsthistorikerin Assoziationen gesammelt, Gedanken ausgetauscht und im vertrauten Gespräch gemeinsam Annäherungen an die Kunstwerke gefunden. Das Seminar findet in lockerer Atmosphäre vor den originalen Zeichnungen, Malereien und Druckgrafiken der Graphothek Berlin statt.

Wir freuen uns über rege Gesprächsbeteiligung und viele Fragen!

Kursleiterin: Ricarda Vinzing, Leiterin der Graphothek Berlin

Begrenzte Teilnehmerzahl von 5 Personen. Anmeldung unter: graphothek@reinickendorf.berlin.de

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Ort: Graphothek Berlin im Fontane-Haus, Königshorster Straße 6, 13439 Berlin (Eingang vom Marktplatz Märkisches Zentrum)
Zeitgenössische Kunst für Laien

Dialogisches Seminar zum Einstieg in die Kunstbetrachtung

Dialogisches Seminar
22.06.2022
15-16.30 Uhr

Cathy Jardon und Beate Wassermann sagen Ihnen nichts? In den Farbklecksen von Joseph Beuys können Sie nichts erkennen? Vielleicht haben Sie aber Lust, zeitgenössische Kunst gemeinsam mit anderen Interessierten bei einem Rundgang durch die Graphothek Berlin zu entdecken! Das Seminar richtet sich ausschließlich an Personen, die keine oder wenig Vorkenntnisse zur zeitgenössischen Kunst besitzen.

In kleiner Runde werden zusammen mit einer Kunsthistorikerin Assoziationen gesammelt, Gedanken ausgetauscht und im vertrauten Gespräch gemeinsam Annäherungen an die Kunstwerke gefunden. Das Seminar findet in lockerer Atmosphäre vor den originalen Zeichnungen, Malereien und Druckgrafiken der Graphothek Berlin statt.

Wir freuen uns über rege Gesprächsbeteiligung und viele Fragen!

Kursleiterin: Ricarda Vinzing, Leiterin der Graphothek Berlin

Begrenzte Teilnehmerzahl von 5 Personen. Anmeldung unter: graphothek@reinickendorf.berlin.de

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Ort: Graphothek Berlin im Fontane-Haus, Königshorster Straße 6, 13439 Berlin (Eingang vom Marktplatz Märkisches Zentrum)
Künstlerische Techniken

Druckgrafik II: Radierung, Aquatinta und Siebdruck

Dialogisches Seminar
28.06.2022
11-12.30 Uhr
Druckmaterialien  Fotografie: Florina Limberg

Terminverschiebung vom 3.5. auf den 28.6.!

mit Florina Limberg

Die neue Seminarreihe der Graphothek Berlin beschäftigt sich theoretisch mit verschiedenen künstlerischen Techniken. Auch beim zweiten Termin nehmen wir die Druckgrafik in den Blick und besprechen die Arbeitsschritte von der Bearbeitung des Druckstocks bis zum fertigen Bild.

Außerdem betrachten wir Originalwerke der Graphothek, um zu verstehen, welche Ausdrucksmöglichkeiten und Wirkungen die einzelnen Techniken bieten. 

 

Die Veranstaltung ist entgeltfrei.

 

Ort: Graphothek Berlin im Fontane-Haus, Königshorster Straße 6, 13439 Berlin (Haupteingang vom Marktplatz Märkisches Zentrum)
Dürer, da Vinci, Vermeer - Zitate alter Meister in der Kunst des 20. Jahrhunderts

mit der Kunsthistorikerin Dr. Alexandra Berendes

Dialogisches Seminar
05.10.2022
17-18.30 Uhr
Martin Schwarz Der verhüllte Dürer

In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts zitieren zahlreiche Künstler berühmte Werke alter Meister und setzten sie in neue, spannende Zusammenhänge: Plötzlich verhüllen Haare das Gesicht von Albrecht Dürer oder Jan Vermeer trifft auf den Surrealismus. Auf diese Weise werden Kategorien wie Tradition und Stil, Originalität und Autorschaft sowie die Hierarchie zwischen hoher und populärer Kultur ins Wanken gebracht.
Entdecken Sie beim Seminar Originalkunstwerke der Graphothek Berlin und erfahren Sie mehr über die vielfältigen Spielarten des Kunstzitates und seine Funktionen. Außerdem gibt es einen kurzen Einblick in verschiedene Drucktechniken und grafische Ausdrucksformen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung: VHS Reinickendorf


Ort: Graphothek im Fontane-Haus, Königshorster Str. 6, 13439 Berlin (Zugang durch den Haupteingang Fontane-Haus am Marktplatz Märkisches Zentrum)
Dalí meets Dante – Surrealistische Illustrationen zur Göttlichen Komödie

mit der Kunsthistorikerin Dr. Alexandra Berendes

Dialogisches Seminar
18.10.2022
17-18.30 Uhr

Salvador Dalí ist berühmt für seine traumartigen Werke von schmelzenden Uhren oder langbeinigen Elefanten. Doch der surrealistische Künstler setzte sich auch mehrfach mit großer Weltliteratur auseinander, darunter Dante Alighieris berühmter „Göttlicher Komödie“. In diesem ersten großen Epos in italienischer Sprache beschreibt Dante seine Reise durch die drei Reiche des Jenseits – Hölle, Fegefeuer und Paradies.

Entdecken Sie beim Dialogischen Seminar Originalkunstwerke der Graphothek Berlin! Erfahren Sie mehr über das vielfältige Schaffen von Salvador Dalí, über Dantes berühmtes literarisches Werk und was die beiden miteinander verbindet. Außerdem gibt es einen kurzen Einblick in verschiedene Drucktechniken und grafische Ausdrucksformen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung: VHS Reinickendorf


Ort: Graphothek im Fontane-Haus, Königshorster Str. 6, 13439 Berlin (Zugang durch den Haupteingang Fontane-Haus am Marktplatz Märkisches Zentrum)
zum Seitenanfang 

Graphothek Berlin, Abteilung Finanzen, Personal und Kultur
In der Stadtteilbibliothek im Fontane-Haus | Königshorster Str. 6 | 13439 Berlin
Telefon: (030) 90 294-3860 | Fax: (030) 90 294-3861 | Email: graphothek(at)reinickendorf.berlin.de

Bitte beachten:

Im Fontane-Haus gilt weiterhin eine Maskenpflicht. Bitte tragen Sie eine medizinische Maske.

Besuch nur mit Termin: 030 / 90294 3860 (Mo,Do 15-19, Di 13-17, Fr 11-17)