Graphothek Berlin
← Weitere Ausstellungen  

ARCHIV Ausstellungen & Veranstaltungen

Ohne Titel

Neues aus der Graphothek 2016

14.01.2016 bis 19.02.2016

Harald Karow, Nahrungsaufnahme, Graphit, Pastellkreide, Ölfarbe auf Papier, 2014

Die Graphothek Berlin präsentiert in der Rathaus-Galerie Reinickendorf die Neuzugänge der Sammlung aus dem Jahr 2015.

Vertreten sind traditionelle und experimentelle graphische Techniken, Fotografie, Collagen, Zeichnungen und Malerei. Im Vordergrund dieser Ausstellung steht die Vielfältigkeit unterschiedlicher künstlerischer Ansätze.

Die Künstlerinnen und Künstler der Ausstellung sind: Anne-Christin Lohrmann, Cathy Jardon, Christian Buchloh, Christoph Kühl, Claudia Michaela Kochsmeier, Dieter Ruckhaberle, Friedrich Einhoff, Günter Ries, Hanna Hennenkemper, Harald Karow, Heinrich Kühn, Heike Gallmeier, Herbert List, Irene Pätzug, Karl Horst Hödicke, Niki Elbe, Pia Fries, Sati Zech, Siegfried Kühl, Tatiana Zwiezinski, Tobias Zielony, Toni Schneiders, Viktoria Volozhynska und VIP (mit Katharina Pohl, Lysann Buschbeck, Grit Hachmeister).

Ausstellungseröffnung: 14. Januar 2016, 19.30 Uhr
Rednerin: Dr. Sabine Meister, Kunsthistorikerin
Musik:Adrian Ciceu-Cicero, Percussion

Rathaus-Galerie Reinickendorf, Eichborndamm 215-239, 13437 Berlin                
15. Januar bis 19. Februar 2016

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 9 – 18 Uhr
Verkehrsverbindung: U8 Rathaus Reinickendorf



zum Seitenanfang 

Graphothek Berlin, Abteilung Bauen, Bildung und Kultur
In der Stadtteilbibliothek im Fontane-Haus | Königshorster Str. 6 | 13439 Berlin
Telefon: (030) 90 294-3860 | Fax: (030) 90 294-3861 | Email: graphothek(at)reinickendorf.berlin.de

Ab 25.5. wieder geöffnet.

Bitte beachten:

- Besuch nur mit Termin: 030 / 90294 3860 (Mo,Do 15-19, Di 13-17, Fr 11-17)

- Besuch nur mit medizinischer Maske