Graphothek Berlin

Neue Kunstwerke der Graphothek (1.2.-18.3.2019)

  Ursula Eckertz-Popp. Auf den Spuren Theodor Fontanes (8.4.-31.5.2019) →

Neue Kunstwerke der Graphothek Berlin


Ausstellung vom 1. Februar – 18. März 2019

Eröffnung: Do, 31. Januar 2019 um 19 Uhr
Ort: Rathaus-Galerie-Reinickendorf | Eichborndamm 215-239 | 13439 Berlin

Die Graphothek Berlin präsentiert in der aktuellen Ausstellung eine Auswahl ihrer Neuzugänge. Der Schwerpunkt liegt auf den vielfältigen Facetten der zeitgenössischen Kunst von freien Farbkompositionen über geometrische Abstraktionen und Papierschnitte bis hin zu figürlichen Darstellungen, Landschafts- und Stadtbildern. Neben druckgrafischen Werken und Fotografien sind Unikate in den Techniken Aquarell, Zeichnung, Malerei und Papierschnitt  in der Ausstellung vertreten.

 

Marion Angulanza | Elvira Bach | Tilo Baumgärtel | Hans Bellmer | Joseph Beuys | Ka Bomhardt | Alfred Ehrhardt | Niki Elbe | Bernhard Friebel | Ellen Fuhr | Helmut Gutbrod | Katharina Hinsberg | Beate Hoffmeister | Rosika Jankó-Glage | Cathy Jardon | Heike Jeschonnek | Jürgen Kellig | Paul Kuhfuss | Ute Lindner | Edgar Leciejewski | André Lützen | Agata Madejska | Helmut Metzner | Kurt Mühlenhaupt | Christa Nagel | Wolfgang Rüppel | Carita Schmidt | Zuzanna Schmukalla | Jochen Stenschke | Walter Stöhrer | Beate Wassermann | Toni Wirthmüller


Bernhard Friebel
Zuzanna Schmukalla
zum Seitenanfang 

Graphothek Berlin, Abteilung Bauen, Bildung und Kultur
In der Stadtteilbibliothek im Fontane-Haus | Königshorster Str. 6 | 13439 Berlin
Telefon: (030) 90 294-3860 | Fax: (030) 90 294-3861 | Email: graphothek(at)reinickendorf.berlin.de
Öffnungszeiten: Mo 15-19 Uhr | Di 13-17 Uhr | Mi geschlossen | Do 15-19 Uhr | Fr 11-17 Uhr