Graphothek Berlin
← Chronik  

Förderkreis

Freunde der Graphothek Berlin e.V.

Siegfried Kühl Einladung zur Gründung des Fördervereins (Detail) 1997

Der Verein "Freunde der Graphothek Berlin e.V." wurde am 12. Juni 1997 gegründet.

Der Zweck des Vereins ist es, die Graphothek Berlin im Fontane-Haus im Märkischen Viertel einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen sowie den Betrieb der Graphothek finanziell und personell zu unterstützen.
  
 Der Verein "Freunde der Graphothek Berlin e.V." organisiert aus diesem Grunde Werbe- und kulturelle Veranstaltungen und unterstützt die Graphothek Berlin durch Ankäufe von zeitgenössischer bildender Kunst.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 20 Euro pro Jahr.

Kunstinteressierte Menschen, die sich für die Graphothek engagieren möchten, sind herzlich willkommen.

Informationen zum Programm des Vereins und zur Mitgliedschaft  erhalten Sie bei der Vorsitzenden Brigitte Lange:

brigitte.lange@berlin.de , Tel.: 0152 227 660 57

zum Seitenanfang 

Graphothek Berlin, Abteilung Bauen, Bildung und Kultur
In der Stadtteilbibliothek im Fontane-Haus | Königshorster Str. 6 | 13439 Berlin
Telefon: (030) 90 294-3860 | Fax: (030) 90 294-3861 | Email: graphothek(at)reinickendorf.berlin.de
Öffnungszeiten: Mo 15-19 Uhr | Di 13-17 Uhr | Mi geschlossen | Do 15-19 Uhr | Fr 11-17 Uhr